Sonntag, 16. Mai 2010

Gemeinschaft motiviert - Teammarathon in Mannheim

Seit Monaten plage ich mich rum, weil ich zum Joggen keine rechte Lust mehr habe. Ich bin unmotiviert und alles andere ist wichtiger. Dabei weiß ich genau, dass mir Bewegung gut tut. Deshalb bin ich sehr stolz auf mich, weil ich den Sumpf aus Selbstvorwürfen und Unzufriedenheit über mein sportliches Engagement gestern verlassen habe.

Als dritte Läuferin im Team der "Badischen Gazellen" habe ich die Teilstrecke von 8,4 km in etwas über 50 Minuten geschafft. Das sind ca. 6 Minuten pro Kilometer und ich bin mit mir zufrieden.

Durch den Lauf, den ich ohne das Team nicht gemacht hätte, ist mir klar geworden, was ich zu leisten im Stande bin. Ohne viel Training habe ich diese Zeit geschafft. Das heißt im Umkehrschluss, dass ich mit nur etwas mehr Aufwand deutlich mehr erreichen kann. Und dafür bin ich jetzt wieder motiviert. Liebes Team - ich danke Euch.

Die Gazellen sind mit einer Nettozeit von 03:56:39 ins Ziel gelaufen und haben damit Platz 82 von 215 gemischten Teams belegt.

www.marathonmannheim.de